.

Lautlos, tückisch, tödlich: Chemische Waffen. Chlorgas gilt als die erste tödliche Waffe dieser Art, deutsche Soldaten setzten es im April 1915 das erste Mal ein. Das Gas ist schwerer als Luft und kroch deshalb in die Schützengräben des Gegners. Enthält die Atemluft mehr als gerade einmal 0,1 Prozent Chlorgas, besteht Lebensgefahr: In den Lungen reagiert die Substanz zu Salzsäure, zerfrisst die Lungenbläschen, Flüssigkeit sammelt sich an. Husten, Atemnot, langsames Ersticken - ein qualvoller Tod. Mehr heuteplus: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-...

Chemiewaffen - die leichter verfügbaren Atombomben? - heuteplus | ZDF

Длительность: 2мин 06сек Просмотров: 6 Добавлено: 2 дня назад Пользователь:
Описание: Lautlos, tückisch, tödlich: Chemische Waffen. Chlorgas gilt als die erste tödliche Waffe dieser Art, deutsche Soldaten setzten es im April 1915 das erste Mal ein. Das Gas ist schwerer als Luft und kroch deshalb in die Schützengräben des Gegners. Enthält die Atemluft mehr als gerade einmal 0,1 Prozent Chlorgas, besteht Lebensgefahr: In den Lungen reagiert die Substanz zu Salzsäure, zerfrisst die Lungenbläschen, Flüssigkeit sammelt sich an. Husten, Atemnot, langsames Ersticken - ein qualvoller Tod. Mehr heuteplus: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-...